Amazon schafft neues Einkaufserlebnis im Bereich Fashion

Nicht jeder denkt bei Amazon sofort an Fashion-Artikel. Doch genau das will Amazon ändern und ein einzigartiges Einkaufserlebnis schaffen. Zum Beispiel für den Sortimentsbereich Damenkleider bietet Amazon eine eigene Themenwelt mit unzähligen Marken, wie Maison Scotch, Cacharel oder French Connection.

Mithilfe von Filtern haben Kunden die Möglichkeit, passende Artikel nach Kriterien wie Preis, Farbe oder Marken zu finden.

Besonders die Integration von Videos, in den die verschiedenen Kleider durch Models präsentiert werden, schafft ein sehr emotionales Einkaufserlebnis.

Amazon will durch Erweiterungen dieser Art besonders im Fashion-Segment neue Zielgruppen ansprechen. Übrigens, ab einen Bestellwert von 20 € werden die Kleider kostenfrei geliefert. Der  Rückversand ist dabei kostenfrei.

Insgesamt ist der Online-Modehandel hart umkämpft. Immer mehr Modehändler versuchen das Glück im E-Commerce, doch nur wenige schaffen es, sich wirklich zu etablieren. Ob Amazon im Bereich Fashion ähnliche Erfolge aufweisen kann, wie beispielsweise Zalando, bleibt also noch fraglich.

 

Quelle: Internet World Business "Amazon startet Shop mit Tausenden Kleidern"