E-Mail Marketing für Smartphones optimieren

Die meisten Besitzer nutzen ihr Smartphone, neben den unzähligen Apps, hauptsächlich die Möglichkeit ihre Mails von unterwegs abzurufen. Die Standard-Einstellungen von vielen Mail-Klienten spielen sogar einen Signalton ab, wenn eine neue Mail empfangen wird und erhöhen dadurch noch einmal mehr die Wahrscheinlichkeit, eine neue Mail wie eine SMS sofort zu lesen. Das Institut für Demoskopie Allensbach bestätigt diesen Trend mit einer Umfrage, in der Smartphone Besitzer zu den häufigst genutzten Funktionen befragt wurden. 88 Prozent gaben an mindestens einmal am Tag ihre Mails mobil zu prüfen.

 

Für E-Mail-Marketer bedeutet diese Entwicklung, die Gestaltung ihrer Mails für den mobilen Gebrauch zu optimieren. Das Anbieter-Verzeichnis ECIN hat dazu nützliche Tipps für technisch und visuell angepasste Mails gesammelt.