Google Trusted Stores: Das neue Gütesiegel von Google kommt nach Deutschland

Google bringt mit „Google Zertifizierte Händler“ sein eigenes Gütesiegel für Online-Shops als Pilotprogramm nach Deutschland. Das Unternehmen möchte vor allem den zuverlässigen Versand und den hervorragenden Kundendienst des Zertifizierten Shops bewerben, und somit mehr Vertrauen bei neuen Kunden schaffen. Online-Shop Betreiber sollen so den Umsatz und die Conversionrate auf ihrer Website langfristig steigern können.

Der Online-Shop Betreiber muss einwandfreien Kundenservice und absolut verlässlichen Versand nachweisen, um das Gütesiegel von Google zu erhalten. Diese beiden Punkte sind die ausschlaggebenden Kriterien für die Zertifizierung, zumal das Gütesiegel kostenlos ist. Da Google mit seinem Siegel den Nutzern mehr Sicherheit bieten will, ist auch ein Käuferschutz für Bestellungen bis zu 1.000 € integriert. So will Google garantieren, seinen Kunden zu helfen, falls Probleme mit dem zertifizierten Online-Händler auftreten. Da sich Google in Deutschland noch in der Testphase befindet, ist das Logo in verschiedenen Versionen sichtbar. Über die letztendliche Darstellung wird noch entschieden. Ziel des Siegels soll es sein, den Nutzern Sicherheit beim Online-Einkauf zu vermitteln und den Händlern eine Möglichkeit zu bieten, das Vertrauen in den eigenen Shop zu verstärken.

> Weitere Informationen zum Gütesiegel

(Quelle: heise.de)