Shopsystem-Auswahl

Der mediawave Beratungsansatz zur Evaluierung der geeigneten Digital Commerce Technologie

Der mediawave Beratungsansatz

Die Technologien im digitalen Handel haben sich in den letzten Jahren rasant weiterentwickelt. Grund hierfür sind die stetig wachsenden Anforderungen der Kunden, der rasante technologische Fortschritt und die sich stetig ändernden Marktbedingungen für Hersteller und Händler als Shopbetreiber. Mithilfe unseres Beratungsansatzes unterstützen wir B2C- und B2B-Unternehmen, die richtige Shopsystem-Entscheidung zu treffen. Dabei stellen wir die marktführenden Shopsysteme Magento, Spryker und Shopware gegenüber.

Unsere Leistungen für ihr Digital Commerce

Unter stetiger Berücksichtigung der Ziele und individuellen Bedürfnissen unserer Kunden vereinen wir die Planung, agile Umsetzung, den Betrieb und die datengetriebene Weiter- entwicklung zu einem ganzheitlichen Ansatz.
Mit der Erfahrung aus über 20 Jahren erfüllen unsere integrierten Teams aus Business Strategen, Consultants, UX Designern, Entwicklern und Architekten höchste Qualitätsansprüche, um Ihre Kunden zu begeistern und messbare Erfolge zu erzielen.

Whitepaper
Shopsystem-Auswahl
Durchblick im Dschungel der E-Commerce Technologien

In unserem Whitepaper erfahren Sie, was Sie als Händler, Hersteller oder Brand bei der Auswahl des passenden Shopsystems beachten sollten. Wir stellen unsere Beratungsmethodik vor und geben einen Überblick zu aktuellen e-Commerce Technologien. Außerdem bieten wir Ihnen die Möglichkeit an, das passende Shopsystem auf direktem Wege zu evaluieren. Hierzu füllen Sie die integrierte Checkliste aus und senden diese an uns zurück.

Evaluierung ist mehr als nur ein Feature-Vergleich!

Häufig beobachten wir Unternehmen am Markt, die Feature-Listen mit eigenen Anforderungen abgleichen und auf Basis dieser Informationen Entscheidungen treffen. Sicherlich ist eine Out-of-the-Box Feature-Abdeckung ein wichtiger Faktor, der bei der Technologie-Entscheidung mit einbezogen werden sollte, doch gibt es daneben zahlreiche weitere höchstrelevante Entscheidungskriterien.

Die mediawave Shopsystem-Evaluierung erfolgt auf Basis einer vielschichtigen Kriterien-Matrix mit mehr als 75 individuell abgestimmten und unterschiedlich stark gewichteten Kriterien.

Folgende sechs Ebenen werden dabei im Detail untersucht:
Strategie

Abgleich der Vision und des Mindsets im Unternehmen mit der Positionierung & Philosophie des Softwareherstellers unter Berücksichtigung der Roadmap.

Features

Abgleich funktionaler Anforderungen mit Standardfunktions- umfängen mithilfe individuell definierter Gewichtungsfaktoren.

Modularität

Untersuchung der Integrationsfähigkeit in die Legacy-Umgebung (z.B. ERP, PIM, Data Analytics, Marketing Automation), sowie für die modulare Erweiterung der Plattform um weitere 3rd Party Tools.

Skalierbarkeit

Analyse der Skalierbarkeit in unterschiedliche Dimensionen (z.B. Sortiment, Traffic, Brands, Internationalisierung, Marktplatzfähigkeit etc.).

Technologie

Gegenüberstellung der Software-Architektur-Philosophien und technologischen Gegebenheiten hinsichtlich der Bedürfnisse des Unternehmens an Erweiterbarkeit und Individualisierung.

Kosten

Gegenüberstellung der Kostenmodelle (TCO, Betriebskosten, Lizenz-Modelle) und Auswirkungen auf das Time-to-Market.

Vorgehensweise bei der Shopsystem-Evaluierung
Die erfahrenen mediawave Consultants gehen dabei in drei Phasen vor:
1
/
Analyse

Ziel der ersten Phase ist es, Informationen über das Unternehmen, die Vision und das Marktumfeld zu sammeln, um die aktuelle Situation zu verstehen und optimal beraten zu können.

2
/
Evaluierung

Im zweiten Schritt geht es darum, eine Kriterien-Matrix unter Berücksichtigung unterschiedlicher Gewichtungsfaktoren zu definieren. Hierbei beziehen wir im Rahmen eines Workshops die verschiedenen Stakeholder des Unternehmens mit ein.

3
/
Lösungsberatung

Anhand der individuell ausgearbeiteten Kriterien-Matrix und einem Scoring-Modell erfolgt die Gegenüberstellung der verschiedenen Technologien. Im Rahmen einer Abschlusspräsentation stellen wir den präferierten Lösungsansatz im Detail vor.

Neutrale Beratung mit über 20 Jahren Erfahrung im Digital Commerce

Als Partner im Digital Commerce unterstützen wir tagtäglich Marken, Hersteller, Verlage und Händler beim Aufbau und der strategischen Weiterentwicklung von Digitalen Handelsmodellen im B2C- und B2B-Kontext. Die Auswahl der zugrundeliegenden Technologie ist dabei ein sehr entscheidender Erfolgsfaktor, denn nicht jedes Shopsystem passt zu jedem Business-Modell.

Dank mehr als 20 Jahren Erfahrung im E-Commerce und unserem Portfolio an marktführenden Digital Commerce Technologien, mit Magento, Spryker und Shopware, sind wir in der Lage, Unternehmen bei der Evaluierung der Shopsystem-Technologie maßgeblich zu unterstützen. Dabei werfen wir nicht mit Buzzwords, wie API-First, Microservices oder Headless-Commerce um uns, sondern entwickeln gemeinsam mit Ihnen den maßgeschneiderten Lösungsansatz.

Unsere Kunden
Zu unseren Referenzen

Unsere Core
Technologien

Unsere Core Technologien
Herausforderungen gemeinsam meistern
Sie suchen nach einem erfahrenen Partner, um Ihr digitales Potenzial weiter zu entfalten?
Sprechen Sie uns an! Wir freuen uns von Ihnen zu hören und beraten Sie gerne.
Erfolgreiche Projekte