Encory GmbH

Internationale B2B-Commerce Plattform

Über das Projekt

Ziel des Projekts war es, einen schnell und flexibel skalierbaren B2B-Online-Shop für den Vertrieb von Kraftfahrzeugersatzteilen mit optimaler Usability für Handelsorganisationen zur Verfügung zu stellen. Binnen 8 Wochen sollte ein erstes Release der Plattform umgesetzt werden. Dieses sollte die Grundlage für eine internationale Rollout-Strategie bilden.
Um ein schnelles Time-to-Market mit größtmöglichem Kundennutzen zu gewährleisten, wurde der MVP-Ansatz gewählt. Mit den neuen B2B-Features für Magento Commerce (Version 2.2) können die Kundenbedürfnisse optimal abgebildet werden. Die Plattform erlaubt nun eine einfache und schnelle Händler-Anbindung an das mehrsprachig ausgelegte Portal, optimale Usability trotz stetig wachsendem Produktkatalog und transparente Darstellung der Daten zur Herkunft der Fahrzeugteile in unterschiedlichen Qualitätsstufen.

Über den Kunden

Encory GmbH

Die Encory GmbH ist ein Joint Venture der BMW Group und der ALBA Group und entwickelt zusammenhängende Logistik- und Beratungslösungen im Bereich der Wiedergewinnung und Aufbereitung von Kraftfahrzeugersatzteilen, der Vermarktung von Gebrauchtteilen sowie für das Recycling und die Entsorgung von Kraftfahrzeugteilen und -reststoffen.

mediawave mitarbeiter
2016
gegründet
mediawave mitarbeiter
1800
User Pro Tag
mediawave mitarbeiter
260K
Tägliche transaktionen
mediawave mitarbeiter
Magento
Technologie

Das Resultat

true

Vielfalt dank Übersichtlichkeit

Über 12.000 Produkte können derzeit bereits via Mega-Flyout-Menü einfach strukturiert und gezielt angesteuert werden. Der Produktkatalog kann so stetig wachsen und die Usability bleibt erhalten. Die Filter- und Suchfunktion, die mit Elasticsearch umgesetzt wurde, unterstützt bei der intuitiven Navigation. Das Portfolio soll um bis zu 30.000 Produkte ausgebaut werden. Durch die Anbindung von Speed4Trade Connect, einer Middleware-Lösung für die Automotive Branche, werden die Produktdaten effizient integriert.

Listensuche steigert Usability

Die Listensuche entspricht einer Erweiterung der Quick Order-Funktion der Magento B2B-Features. Sie ermöglicht dem Händler mittels CSV-Datei-Upload Preise und Verfügbarkeiten ganzer Teilelisten zu prüfen und online zu bestellen.
Trotz unterschiedlicher Merkmale können schnell Informationen verschiedenster Teile abgefragt werden. Die Definition der Artikelerfolgt über Angaben wie Menge, Farbe und Qualität oder schlicht durch die Eingabe der Teilenummer. So muss man sich beim Bestellprozess nicht durch unzählige Eingabefelder klicken und spart wichtige Ressourcen.

Personalisierte Wunschlisten für optimalen Service

Nach dem Prinzip der Wunschliste können Produkte in personalisierten Listen gruppiert, gespeichert und bei Bedarf bearbeitet oder sofort geordert werden. Die Magento Requisition Lists ermöglichen den Händler das leichte Anlegen und Speichern von differenzierten Anforderungslisten.

Individuelle User-Accounts mit Struktur

Eine weitere Anforderung des Kunden erfüllt die Anlage und Verwaltung von Firmen-Accounts mit differenzierten Hierarchien. Dieses Feature ermöglicht verschiedenen Benutzern eines Händlers den Zugriff mit individuellen Berechtigungen.

Das Ergebnis

Das internationale B2B-Portal für Handelsorganisationen konnte seine User-Zahlen seit dem Launch in nur wenigen Monaten verdreifachen und der Produktkatalog wurde mehr als verdoppelt. Als Multimandantenportal ist es bereits in mehr als 14 Ländern in 5 Sprachen ausgerollt. Durch die hohe Usability erfüllt es nun die Ansprüche der Händler und bietet eine state-of-the-art Shopping-Experience.

Highlights & implementierte Features

true

Speed4Trade Connect-Integration

Speed4Trade Connect ermöglicht eine effiziente Integration der Produktdaten

Verwaltung multipler Bestell-Listen

Personalisierte Listen können gruppiert, gespeichert, bearbeitet und geordert werden

No items found.

Lokalisierung in mehr als 14 Ländern

Die hohe Usability erfüllt vollkommen die Ansprüche der Händler

Quick Order-Funktion (Listensuche)

Ermöglicht dem Händler mittels Preise und Verfügbarkeiten zu prüfen und zu bestellen

No items found.

Hierarchische Firmenstruktur und Benutzer-Accounts

Ermöglicht individuelle Zugangsberechtigung zu vergeben

MVP-Release in 8 Wochen

Schnelles Time-to-Market mit größtmöglichem Kundennutzen

No items found.

Vorgehensweise

No items found.

Are you ready?

Sie planen ein neues e-Commerce Projekt, wollen Ihre bestehende Digital Commerce Plattform optimieren oder benötigen Unterstützung bei der Strategie zur Digitalen Transformation Ihres Unternehmens?

Haben wir Sie überzeugt?

Wir freuen uns von Ihnen zu hören und beraten Sie gerne.

Uli Keller

Sales Account Manager

(+49 89) 18 94 06 - 32

uli.keller@mediawave.de